LITERATUR IM PFAFFENWINKEL

Radom und Wieskirche, Wessobrunn und Ammersee - das hügelige Land zwischen Lech und Loisach beherbergt nicht nur eine Vielzahl von Klöstern und Kirchen, sondern ist auch die Heimat eines besonderen Menschenschlags: der Pfaffenwinkler.

Mit dem Festival "Literatur im Pfaffenwinkel" verstärken wir die Attraktivität dieses südbayerischen Landstrichs und bringen herausragende Autorinnen und Autoren in die verschiedenen Orte der Region. Das Festival startet im Juni / Juli 2017.

Programm:

30.6. Sigi Zimmerschied - Seehausen am Staffelsee

6.7. Günther Maria Halmer - Herrsching am Ammersee

6.7. Fritz Egner - Schongau

10.7. Heiner Geißler - Penzberg

13.7. Amelie Fried - Weilheim

www.literatur-im-pfaffenwinkel.de