Fritz Egner

MEIN LEBEN ZWISCHEN RHYTHM & BLUES

Kultmoderator Fritz Egner erzählt von seinen Begegnungen mit James Brown, Prince, Diana Ross, Lionel Richie und vielen weiteren Stars der Soul- und Popmusik.

Seit vier Jahrzehnten ist Fritz Egner auf Du und Du mit den Größten der Musikgeschichte. Stevie Wonder sagt über ihn: „Since I know you personally I would love to be your discjockey. You are really into black music and history.” Angefangen hat alles mit einem Job als Studiotechniker bei AFN, der Sender, der den Musikgeschmack einer ganzen Generation prägte. Bei Warner Brothers lernte er das Business hinter den Kulissen kennen. Und er traf sie alle, bei Konzerten, zu Interviews backstage und im Studio.

Fritz Egner ist ein Urgestein der Radioszene: Als er erstmals Little Richards Tutti Frutti hört, ist seine Begeisterung für die Pop- und Rockmusik geweckt - da ist Fritz Egner gerade mal sieben Jahre alt. Seine Radio-Karriere beginnt er als Studiotechniker bei AFN. Später wechselt er zu Bayern 3 und ist hier 37 Jahre am Mikrofon. Seit 2016 moderiert Fritz Egner auf Bayern 1 jeden Freitag Fritz & Hits.